Home English Philosophie Übersicht Produktglossar Neuigkeiten Energiemarkt aktuell Kontakt Impressum

deutscher Exporteur
Öle und Fette Gas Kohle und Koks Biomasse Strom Chemikalien Projektierung Service-Angebote

 

Nach oben

 

Schließt ein deutscher Exporteur eine Dollarabwertung gegenüber dem Euro nicht völlig aus, so wird er einem derartigen Risiko, das ihm durch die Abwertungsverluste seiner künftigen US-$ Forderungen (z. B. 1 Mio. US-$ in 3 Monaten) entstehen kann, wie folgt begegnen:

(a) Aufnahme eines Dollarkredites

(b) sofortiger Verkauf am Kassamarkt (Tausch in Euro)

(c) zwischenzeitliche zinsbringende Anlage des Euro-Betrages

(d) Tilgung des Dollar-Kredits zum Zeitpunkt der Fälligkeit durch die entsprechende US-Dollar-Forderungen

(e) Auflösung der Euro-Anlage. Die Kosten des Hedgings ergeben sich aus den Zinsdifferenzen

 

 

 

 

 

UCY Energy Group

 

 

 

Zögern Sie nicht uns für Fragen aller Art zu kontaktieren: info@ucy-energy.com 
Copyright © 1999-2017 UCY Energy - UCY business services & trading GmbH

Datum der letzten Aktualisierung: Juli 19, 2018